Wir suchen Sie!

Unsere über 6.500 Bankteilhaber haben uns beauftragt, Unternehmen, Agrarbetriebe, Institutionen, Freiberufler und Privatpersonen über alle finanziellen Bedarfsfelder hinweg mit modernen Dienstleistungen zu versorgen. Eingebunden in den genossenschaftlichen FinanzVerbund betreuen wir als eigenständige Bank in der Niedergrafschaft mit rd. 100 Mitarbeitern ein Kundenvolumen von 809 Mio. €. Die Kundenreichweite ist überdurchschnittlich ausgeprägt und gründet sich auf eine ganzheitliche Kundenansprache sowie Nähe. Sowohl die vertriebliche als auch die wirtschaftliche Entwicklung unserer Bank gestaltet sich nachhaltig positiv.

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine/n

Kreditsachbearbeiter/in und
angehende(n) Kredit-Analyst/in für die Marktfolge Kredit

Vorrangige Aufgabenstellung im Kreditgeschäft mit Firmenkunden und Landwirten:

  • Kreditantragsbearbeitung
    - Aufbereiten von Kreditanträgen
    - Erarbeiten und Erstellen von Kredit- und Sicherungsverträgen
    - Bewerten von Kreditsicherheiten
    - Mitklassifizierung von Kreditengagements
    - Erarbeiten und Erstellen von Kreditbeschlussvorlagen
    - Kreditaktenführung mit Schriftwechsel und Terminüberwachung
    - Kreditverwaltung in der EDV
  • Perspektivisch Einholung/Aufbereitung und detaillierte Analyse betriebswirtschaftlicher Unterlagen von Firmenkunden und landwirtschaftlichen Kunden mit qualifizierter Wertung
  • Perspektivisch Beurteilung von Risiken im Kreditgeschäft (Bestandsgeschäft und Neugewährungen) incl. Votierung

Wir erwarten eine selbständige Arbeitsweise, Engagement und Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Sorgfalt und Zuverlässigkeit sowie ein ausgeprägtes Qualitäts- und Risikobewusstsein.

Insbesondere erwarten wir die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte präzise darzustellen, Urteilsfähigkeit und -wille verbunden mit Interesse und Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge.

In fachlicher Hinsicht wünschen wir uns eine Bankausbildung, Grundkenntnisse im Kreditsicherungsrecht und idealerweise ergänzende/aufbauende betriebswirtschaftliche Kenntnisse (keine zwingende Voraussetzung). Wir geben ganz bewusst auch jungen Mitarbeitern/innen die Chance, sich hier einzuarbeiten und zu entwickeln. Wir erwarten die Bereitschaft, sich sowohl betrieblich (Fortbildungen z.B. in der Genossenschaftsakademie in Rastede) als auch insbesondere nebenberuflich (Bankfachwirt) fachbezogen fortzubilden.

Wir bieten
einen ausbaufähigen Einstieg in ein anspruchsvolles Aufgabenfeld, Fortbildungsmöglichkeiten und perspektivisch in Abhängigkeit von erworbenen wichtigen Voraussetzungen Votierungs- und Mitentscheidungskompetenzen im Kreditgeschäft.

Die Vergütung erfolgt nach Eingangsvoraussetzungen und Qualifikation.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, richten Sie Ihre Bewerbung bitte an unseren Bankvorstand Berthold Scholte-Meyerink. Bei Fragen zu diesem Stellenangebot steht er gerne zu Ihrer Verfügung.